Kurzes Dezember-Update

Winterschlaf

Da mein Blog in eine Art verfrühten Winterschlaf verfallen war, möchte ich kurz ein Update schreiben, damit ihr wisst, was die letzten Wochen und Monate so los war.

Ich habe auf jeden Fall seit Juli mit einer ganzen Reihe neuer, toller Menschen zusammenarbeiten dürfen und herausgekommen sind viele schöne Fotos. Hervorheben möchte ich dabei meine erste größere Veröffentlichung im Querbinder Magazin. In der Dezember-Ausgabe sind das „Stratus“-Shooting und das dazugehörige Making Of zu finden.

Den 01. Dezember habe ich mir außerdem zum Anlass genommen, meine ganze Website optisch und inhaltlich zu überarbeiten. Dabei ist die Webdesign-Geschichte vollständig rausgeflogen und die Fotos nehmen jetzt den Platz ein, den sie verdient haben.
Ich muss sagen, dass ich mir im Vorfeld sehr viele Websites anderer Fotografen angesehen habe, um herauszufinden, was mir gefällt und was nicht. Vor allem war mir wichtig, das Geschnörkel drum herum wegzulassen und die Fotos ohne extra Klick in einer optimalen Größe zu sehen. Ich mag vertikales Scrollen nicht – viele Fotografen haben in ihrem Book alle Bilder nebeneinander. Bei mir kann man das Mausrad benutzen. Find ich besser so.
Das Blog-Design ist momentan in Arbeit und wird dem der Website angepasst. Das werde habe ich dieses Jahr auch noch schaffen geschafft. 😉

Im November habe ich für einen Tag der jungen Fotografin Vivi Offenwanger in Potdam assistiert. Wir haben im Requisitenfundus der Babelsberger Filmstudios für ihre Abschlussarbeit geshootet. Das fand ich ziemlich cool. Ich hätte dort am liebsten ein paar alte Möbel mitgenommen. Sobald ihre Arbeit fertig ist, darf ich euch da auch Ergebnisse zeigen.

Was steht noch an 2011?

Im Blog werde ich noch einige Fotos aus den vergangenen Shootings hinzufügen. Ebenso auf tobiasherrmann.com selbst. Für die Woche vom 19. bis 23. Dezember werde ich einige Studiofotos machen und dabei ein Editorial-Video drehen. Männliche Models dürfen sich gern noch auf die letzten freien Plätze per Mail bewerben! (5 Shootings geplant, 5 Models gefunden – ich freue mich schon sehr sehr!)
Ich habe außerdem immer wieder Anfragen für ein Paarshooting bekommen. Mal schauen, ob ich mir da auch mal was ausdenke.

Und dann: Weihnachten, Silvester, fertig. In diesem Sinne eine schöne Adventszeit euch allen!

Ein Gedanke zu „Kurzes Dezember-Update“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.