„moMENts“ Kalender 2015

2015-moments-14

Im Sommer 2014 begann ich ein Projekt, über dessen Ausmaße ich mir anfangs nicht ganz bewusst war. Jetzt sind jedoch alle Shootings geschafft, die Bilder auf dem Weg in die Druckerei – ich habe meinen ersten Wandkalender produziert! Yay! Nächstes Jahr schmücken also hoffentlich alle 100 Exemplare von „moMENts“ eure Wände. Sagen wir 99, einen behalte ich natürlich selbst! 😉

An dieser Stelle möchte ich ganz herzlich allen Beteiligten danken: Jumino Kristrinanto (Hair & Make-Up); Michael Schwarz, Dominic Wiese und Thorsten Lühring (Styling & Set Assistants); Antonio, Jonas, Dimitri, Daniel, Kevin, Marian, Viktor, Robert, Jan, Mario, Florian, Nanuk (Models von Januar – Dezember); Selma. Es hat mit euch allen sehr viel Spaß gemacht und ich bin stolz auf das Ergebnis! Danke.

moments Cover Tobias Herrmann Photography

Januar Antonio moments by Tobias Herrmann Photography

Februar Jonas moments by Tobias Herrmann Photography

Dimitri März moments by Tobias Herrmann Photography

Daniel April moments by Tobias Herrmann Photography

Kevin Mai moments by Tobias Herrmann Photography

Juni Marian moments by Tobias Herrmann Photography

Viktor Juli moments by Tobias Herrmann Photography

Robert August moments by Tobias Herrmann Photography

Jan September moments by Tobias Herrmann Photography

Mario Oktober moments by Tobias Herrmann Photography

Florian November moments by Tobias Herrmann Photography

Nanuk Dezember moments by Tobias Herrmann Photography

Nächstes Jahr wird’s wieder bunter! Ich weiß, ihr mögt diese Art von Bildern – und sie kommen auch auf meiner Facebook-Seite sehr gut an – aber ich hab wieder Lust auf Fashion Editorials und ein bisschen Lifestyle. Ob es wieder einen Kalender geben wird, weiß ich noch nicht.

Bestellen könnt ihr übrigens hier: http://www.tobiasherrmann.com/moments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.