Fotoblog by Tobias Herrmann

Neuigkeiten zu Fotoshootings und Design
Tobis Blog per RSS Tobias Herrmann bei Twitter Tobias Herrmann bei Facebook

Archiv für die Kategorie „Projekte“

B&W Studio Sessions

22. September 2016

B6W Studio Sessions by Tobias Herrmann

Nachdem ich mit einigen Models Anfang des Jahres fleißig Studio Shootings absolviert habe, kam es zu einer kleinen Serie von Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Die sechs Models sind Henry, Berem, Nanuk, Leeroy, Mehmet und Nico. Einige habt ihr bereits in vorherigen Posts gesehen, zu den anderen werde ich hier im Blog auch noch weitere Fotos veröffentlichen. (mehr …)

Gewinnspiel: „moMENts“

1. Dezember 2014

moMENts 2015 by Tobias Herrmann Photography

Die Adventszeit hat begonnen, in knapp vier Wochen ist schon wieder Weihnachten. Die frisch gedruckten „moMENts“-Kalender sind nun versandbereit und können noch für kurze Zeit über diesen Link bestellt werden. Falls ihr aber erstmal euer Glück versuchen wollt, könnt ihr bei meinem aktuellen Gewinnspiel mitmachen. (mehr …)

„moMENts“ Kalender 2015

20. November 2014

2015-moments-14

Im Sommer 2014 begann ich ein Projekt, über dessen Ausmaße ich mir anfangs nicht ganz bewusst war. Jetzt sind jedoch alle Shootings geschafft, die Bilder auf dem Weg in die Druckerei – ich habe meinen ersten Wandkalender produziert! Yay! Nächstes Jahr schmücken also hoffentlich alle 100 Exemplare von „moMENts“ eure Wände. Sagen wir 99, einen behalte ich natürlich selbst! 😉 (mehr …)

„Bedtime Stories, Part II“

16. Februar 2014

Jan Jankovic by Tobias Herrmann

Nachdem ich bereits angekündigt hatte, mich dieses Jahr ab und zu auf einige Fotos in schwarz/weiß einzulassen, folgt hier nun Bettgeschichte Nummer 2. Newcomer Jan, vertreten durch McFit Models, stellte sich der „entspannten Herausforderung“ und absolvierte das Shooting mit Bravur. Vor allem fand ich es toll, dass er sich von seiner ganz natürlichen Seite und ab und zu ein Lächeln gezeigt hat. (mehr …)

Sehenswürdigkatzen Istanbuls

3. Mai 2013

Katze in Istanbul

Letzte Woche ging es für mich nach Istanbul. Ich war zuvor noch nie zuvor in der Türkei – von Neukölln jetzt mal abgesehen. Zu den wirklich entspannten Urlaubern gehöre ich auch nicht, also suchte ich mir ein kleines Projekt, um mich zu beschäftigen. Was könnte da wohl schöner sein, als jede Katze zu fotografieren, die einem über den Weg läuft? Richtig. Nichts! Ausgelacht von der Familie schlich ich mich in die abgelegenen Gassen von Istanbul und hielt die Augen nach den Vierbeinern offen. „Bloß nicht anfassen!“, rief man mir immer entgegen. Daran hab ich mich tatsächlich auch gehalten, bis es mich bei den zwei Babykatzen jedoch schließlich überkam. Nichtsdestotrotz kam ich ohne Flöhe oder Tollwut nach Hause, dafür aber mit der nachfolgenden Fotostrecke im Gepäck. Miau*! (mehr …)


+