Model: Ricco

Ricco habe ich zweimal in Berliner Clubs gesehen und war immer zu feige, ihn anzusprechen. Irgendwann hab ich einfach meinen Freund vorgeschickt und so entstand eine sehr nette Begegnung. Ich konnte Ricco überreden, mit mir ins Studio nach Friedrichshain zu gehen und dort ein paar schnieke Porträts zu schießen.

Ricco

Ricco

PS: Mit der geupdateteten Bilder-in-den-Editor-einfügen-Funktion von WP komm ich grad irgendwie mal gar nicht klar! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.